Video

Alle Videos und Animationen haben einen analogen Ursprung, der durch unsere Kamera geflossen ist. ( Mit Ausnahme einiger TV-Zitate zu Beginn von „…Keys“. )

Videoinstallation : „…Platine“ und „…die Kinetische Kugel“ von Lito Bürmann sind  Beispiele für das Schaffen von Videoanimationen im Atelier Licht.n.Stein. Die gefilmten Objekte rotieren, Farbe und Dynamik werden mit steuerbarem Licht beeinflusst.

„…Keys“ – Videomapping auf Skulptur
Objekt: Lito Bürmann
Video: Lucy Schreiber und Lito Bürmann
Dokumentation 1o.11.2o16 – Lito
Kapitel:
00:00 …in einer Welt -Video: Lito
00:36 …durchdrehen -Video: Lito
01:32 …Ausstieg -Video: Lito
02:11 ..neue Verbindung.. -Video:Lito
03:20 …die kinetische Kugel -Video: Lito
04:15 …skurilles Zwischenspiel -Video: Lucy + Lito
06:00 Müllklangkino -Video: Lucy
07:20 …AMIGA-Raster Überlagerung -Video: Lito und Lucy
08:23 …aus unserer Welt -Video Revue von Lucy und Lito

(c) Lito Bürmann in Zusammenaberbeit mit Lucy Schreiber

 

„…Dark Alice“ – Modevideo – Fassadenprojektion –
Kamera, Videos, Animation und Schnitt von Lito Bürmann – 2014 –
Ein Auftrag von „23 concept mode“.
Tanz: Judith Hölscher und Christin, Saltazio – Schule der Tanzkünste

Atelier Licht.n.Stein präsentiert Birte Wolter mit „Winter´s Breeze“
Video – Ton – Animation : Lucy Schreiber & Lito Bürmann – c 2o18 –

 

„…ZauberAugen“ – Videomapping Liveshow – Kunst im Club

 

„001 – Stadt-Klang-Collage“ – Lucy Schreiber – Wien 2o16