Kultur Stream

Kultur Stream ist der Hildesheimer Internet-Kanal zur Liveübertragung von Events, die aus aktuellem Zeitgeschehen nicht wie geplant vor Publikum stattfinden können.

Kultur Stream ist eine Produktion der Atelier Licht.n.Stein GbR von
Lito Bürmann & Lucy Schreiber.

Wir wollen hiermit einen Beitrag leisten, dass es weiter geht !

…wenn wir keine Live-Sendung haben, zeigen wir Sendungen aus unserem Archiv

Heute im Stream:

Sendepause – Das Atelier Licht.n.Stein ist im Außeneinsatz unterwegs.

Nächste Sendung:

106 – Samstag, 28.November – 2o:15 – Kultur-Stream.live
„Lina Ross & friends“

Es wird jazzig an diesem Abend. Die Vokalistin Lina Roß kommt gleich mit mehreren Formationen ins Licht.n.Stein-Studio.

Roß & Zahn
Andre Zahn (Gitarre)
Andre und Lina haben sich im Studium an der Domäne kennengelernt. Er ist Gitarrist, Pianist, spielt Bass, singt und komponiert. Dabei ist er immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Harmonien. Andre und Lina treffen sich regelmäßig um gemeinsam zu jammen und zusammen Songideen zu entwickeln.

Lina & Niklas
Niklas Oertel (Klavier)
Niklas studiert eigentlich Physik in Aachen. Das Klavierspielen begleitet ihn aber schon seit seiner Kindheit. Er spielt am liebsten Jazz und ist Pianist in einer Bigband.Niklas und Lina haben sich über die Musik kennengelernt. Sie haben gemeinsam auf Jamsessions gespielt und gelegentlich gemeinsam Stücke geschrieben und Konzerte gegeben.

KuwiImpro
KuwImpro ist ein Improvisationsensemble, welches sich hauptsächlich aus Studierenden der Kulturwissenschaften der Universität Hildesheim zusammen setzt. Das Improensemble begann als eine Univeranstaltung. Teile dieses Ensemble entschlossen sich darüber hinaus, auch außerhalb der Uni gemeinsam zu musizieren und zu improvisieren.
Max Krause (Gitarre)
Valentin Graser (Gitarre, Stimme)
Sophie Renner (Gitarre, Stimme)
Anne Hagenkötter (Klarinette)
Nehir Keskin (Geige)

Lina Roß (Stimme/Gesang)
Lina vermisst wie viele andere Sänger und Sängerinnen die Bühne.Sie studiert in Hildesheim Kulturwissenschaften mit dem Hauptfach Musik und Gesang und schreibt auch selber eigene Stücke. Auf den Abend im Kulturstream freut sie sich besonders, weil sie dort die in diesem Jahr seltene Möglichkeit bekommt wieder gemeinsam mit anderen Musiker*innen, die ihre Leidenschaft für Musik teilen, auf einer Bühne stehen zu können.Das Konzert steht für sie vor allem unter dem Motto der Improvisation, der Zwischenmenschlichkeit und des gemeinsamen Musik machen und Kultur schaffen.

Ton: Jan Zantopf

Letzte Sendungen:

105 – Freitag, 2o.November – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„…301er-Jam“

…die Band, die es nicht gibt…

Am Fr. den 20.11. sendet der Kultur Stream ein Live-Debutkonzert von einer Band, die sich Anfang des Jahres wegen der C-Pandemie dann doch nicht gegründet hat. Eigentlich sollte es im März losgehen, dann kam der erste Lockdown. Trotzdem gibt es jetzt das erste Konzert.
Ungeprobt und offen für Experimente geht die „Band“ aus Hannover zur Jam-Session im Licht.n.Stein Studio live auf die Bühne. Es sind vier Musiker die sich um die Vocalistin Selli formieren und unter dem Pseudonym „301er-Jam“ Funk-,Soul-,R’n’B-, HipHop- und Drum’n’Bass-Elemente zueinander finden lassen wollen. Was sie alle gemeinsam haben, ist eine nahezu fanatische Liebe zur Improvisation.
Eine Band, die es nicht gibt und trotzdem auftritt – es wird spannend !

SONDERSENDUNG: Kultur Stream
Donnerstag, 12.11 – 18.30 Uhr
„Let’s talk about …Lieferkettengesetz!“

Hier geht es zu Veranstaltung mit Chat und Umfrage

Wird ein Lieferkettengesetz tatsächlich die erhofften Standards in Sachen Menschenrechte und Umwelt global verbessern? Wie und wo können wir vor Ort von einem Lieferkettengesetz profitieren?
Diese und weitere Fragen diskutieren die Bundestagsabgeordneten Ottmar von Holtz (Grüne) und Bernd Westphal (SPD) mit Maren Leifker, Referentin für Wirtschaft und Menschenrechte bei Brot für die Welt live im KulturRatskeller Hildesheim.
Moderiert wird das Ganze von der Eine-Welt-Promotorin Anna-Katharina Thiel vom Verein Fair Braunschweig.
Natürlich mit Zwischenfragen aus dem Publikum vor den Monitoren und Abstimmungsmöglichkeiten über Slido.

Die Diskussion ist Teil von Auftakt weltwechsel Niedersachsen und wird veranstaltet vom Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. sowie vom Projekt Lernen eine Welt zu sein im Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt und Ottmar von Holtz, MdB. In Kooperation mit der Volkshochschule Hildesheim und Initiativen Partnerschaft Eine Welt e.V. und wird gefördert durch die El Puente Stiftung.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite mit Abstimmungsmöglichkeiten und Kontakten.

104 – Kultur-Stream.live – Samstag, o7.November – 2o:15 Uhr
„JAZZ-ROCK-BLUES-WERKSTATT „
… DAS DOZENTENKONZERT

 Die Jazz-Rock-Blues-Werkstatt kann dieses Jahr aufgrund der 
coronabedingten Hygienevorgaben leider nicht in der gewohnten Form 
stattfinden. Das traditionelle Dozentenkonzert wird aber trotzdem stattfinden. Der Kultur Stream überträgt das Konzert am 7.11. aus dem Licht.n.Stein Studio im KulturRatskeller Hildesheim ab 20:15 Uhr.

! Seit November streamen wir über unseren eigenen Playern. Die Sendung kann nun in voller HD Qualität und nur live – und ohne rückspulen gesehen werden. !

Das stilistische Spektrum reicht von Blues über Jazz bis 
Funk und Soul. Es spielen und singen: Sandra Gantert, Britta Rex, Hardy 
Schölch, Stefan `Enrico´ Heinrich, Joachim Stein, Markus Mayer, Gunnar 
Hoppe, Stephan Kaune und Gäste.

Teilnehmer, Freunde und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den Abend zu Hause vor dem Bildschirm zu verfolgen.

Moderation: Delia Nitschke
Ton: Ralf Hammermeister

Spenden für den Kultur Stream an:

Hier könnt Ihr den Kultur Stream unterstützen !

…Keine Kreditkarte? Über betterplace.me kann man auch mit Bankkarte spenden.

Wir haben upgegraded! …ihr könnt uns jetzt direkt Geld zuschicken, einmalig, monatlich oder sogar jährlich mit einem Spenden-Abo.
Die Spenden fließen in den Kultur Stream mit dem Ziel, allen Beteiligten ein angemessenes Honorar zahlen zu können. Vorerst ist nur das Bezahlen mit Kreditkarte möglich…

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Einmalig spenden

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Unterstützung sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Oder ganz einfach über Paypal unterstützen!

www.paypal.me/kulturstream

103 – Kultur-Stream.live – Freitag, o6.11 – 20:15 Uhr
„…USP – Universal Sound Project“

Das Universal Sound Project lädt zu einer musikalischen Reise ein.

zu Gast: Universal Sound Project

…mit Nani D. – Gesang
Hene Marheineke – Klavier, Sampler, Blasinstrumente
Diet Schütte – Keyboard
Michael Langfeld – Didgeridoo
Heiko Sander – Percussion , Hang
Stoffel – Ukulele, Samples
Axel Deseke – Bass

Gegenwärtig kein Studiopublikum im Kultur Stream :/

102 -Kultur-Stream.live – Samstag, 31. Oktober – 20:15 Uhr
„…Maciek & Band“

mit Maciek – Gesang und Gitarre
Marvyn -Schlagzeug
Alex – Bass
und Vincent – Gitarre

101 – Kultur-Stream.live – Freitag, 30. Oktober – 20:15 Uhr
„…Halloweenspecial: Carry the fire“

zu Gast: Carry the fire – Metal-Hardcore Band

Carry The Fire ist eine 2016 in Hildesheim gegründete Modern Metal Band die ihre Wurzeln im Heavy Metal, Hardcore und Metalcore hat.
Nach langjähriger Bühnenerfahrung mit anderen Bands (My Heart a Crown, Empyra und Way of Brave) entschlossen sich die fünf Musiker mit Carry The Fire ein Projekt zu starten, welches klassische und moderne Metalelemente vereint und weniger einem einzelnen Sub-Genre zugeordnet werden kann.

In den Songs finden sich schnelle, thrashige Riffs, hängenbleibende Melodien, als auch heftige Breakdowns zum mitgrooven. Die Texte stechen auf den Nerv der gesellschaftlichen Entwicklung und verstehen sich als Katharsis von persönlichen Problemen oder Umständen und finden sich gesungen, geshoutet oder gegrowlt wieder. 2017 gelang, im Rahmen des Local Heroes, der Einzug in das Niedersachsenfinale, wo die fünf von der zuständigen Jury für einen der Bandcamp Slots im Musikzentrum Hannover ausgewählt wurden.

Hendrik – Vocals
Timo – Drums
Markus – Bass
Martin -Gitarre
Niklas – Gitarre

Demnächst im Kultur Stream
Programmvorschau:

… hier klicken für die gesamte Programmvorschau

107 – Sonntag, 29.November – 2o:15 – Kultur-Stream.live
„…Bitte lauter! : Ramon Rose Duo“

zu Gast: Ramon Rose und Rudi Stied

Ramon Rose, 2014 Gewinner eines Skoda Jazz Förderpreises, 2017 Gewinner des Jazzpreises Hannover als bester Solist, ist ein in der Gypsy Tradition eines Django Reinhardts stehender virtuoser Gitarrist, der mit seiner Musik mit ihrem stark französischen Flair zu einer Zeitreise in ein Paris der 30er Jahre einlädt.

Daneben zeigen sich in seiner Spielweise und der breit gefächerten Repertoireauswahl aber auch vielfältige Einflüsse aus Rock, Latin und Blues, wie man es so u.a. auch von Stochelo Rosenberg kennt, mit dem er 2014 auf dem Gypsy Festival in Samois oder auch 2015 in Hannover schon jammen durfte, oder Joscho Stefan, bei dem er 2018 als Opener in Hannover spielte.

Rhumbaklassiker, Boleros als auch Songs von Stevie Wonder, Carlos Santana oder den Gypsy Kings werden mit seinem Gypsy Touch neu beseelt.

Ramon Rose – Solo Guitar
Rudi Stied – Rhythm Guitar  

Ton: Jan Zantopf

Dieses Konzert wird mit den Spenden aus der Aktion „Bitte lauter!“, die das Atelier Licht.n.Stein im Rahmen von #sangundklanglos gestartet hat, finanziert. Denn ohne Kunst und Kultur wird es still.

108 – Samstag, 5.Dezember – 2o:15 – Kultur-Stream.live
„…STIMMIG feat. The Milltones: Das Weihnachtskonzert“

zu Gast: STIMMIG & The Milltones
im Talk: Tilman Döring und Nick Duschek – mit ihrem Projekt „Kunst gegen Krise“

Die Weihnachtskonzerte von STIMMIG haben eigentlich schon Tradition, aber in diesem Jahr ist alles anders. Der Corona-Lockdown hat uns fest im Griff, aber das heißgeliebte Weihnachtskonzert möchte sich STIMMIG nicht nehmen lassen und gerade deshalb setzen sie noch einen drauf:

LADIES & GENTLEMEN, we proudly present das HOHOHO – äh CoRoRo Weihnachtskonzert von STIMMIG feat. THE MILLTONES!!

Die zwei besonderen Akustikbands haben sich für eine Weltpremiere zusammen geschlossen und präsentieren Euch im Kultur-Stream ein wunderschönes, unvergleichliches, nie dagewesenes Weihnachtskonzert.

Schaltet ein und lasst Euch dieses besondere Live-Konzert direkt ins Haus streamen. Genießt bei einer Tasse Glühwein oder während der Weihnachtsdekoration des Wohnzimmers die akustischen Interpretationen toller Christmas-Songs und chattet während des Live-Streams mit der Teilnehmenden.

Hier geht es zur weiteren Programmvorschau

Der KulturRatskeller auch außerhalb der Sendungen geöffnet

Wir haben die Licht.n.Stein Lounge im KulturRatskeller unter dem Hildesheimer Rathaus eröffnet.

Von nun an kann auch außerhalb der Sendungen, drinnen wie draußen das Ambiente dieses Ortes genossen werden.

Von Donnerstag bis Sonntag haben wir mit unterschiedlichen Thementagen geöffnet

Mehr Informationen zu den Öffnungstagen und -zeiten finden Sie hier.

Der Eintritt ist frei.


Bei Interesse an einem Sendeplatz mit Ihrem Event oder anderen Kooperationen können Sie uns per Mail kontaktieren.
Wir haben mit unserem mobilen Videostudio und mehreren Kameras die Möglichkeit, Ihr Event live ins Netz zu bringen.