Atelier Licht.n.Stein

…zum Kultur Stream hier klicken!

Hier geht es zur Programmvorschau
Gegenwärtig kein Studiopublikum im Kultur Stream
Foto: Werner Kaiser
Hier geht es zur Mediathek
Foto: Werner Kaiser

Freitag, 29. Januar – 19:oo Uhr
SONDERSENDUNG: „BUND und Landwirte diskutieren“

Die Jugend des Umweltschutzverbandes BUND in Hildesheim lädt zu einer digitalen Diskussion über die Landwirtschaft ein. Dabei debattieren Mitglieder der Jugendorganisation mit Landwirten über Herausforderungen und Ziele aus verschiedenen Perspektiven.

Zuschauer können im Live-Chat aktiv dabei sein.

Niedersachsen dreht auf!
121 – Samstag, 23.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„X-Jam: Jazz meets Classic“

In der X-Jam-Reihe bringt der Kultur Stream Musikerinnen und Musiker aus unterschiedlichen Genres und Disziplinen zusammen auf die Bühne um ein teils vorbereitete, teils improvisierte Jam-Session zu spielen.
Es geht um Kommunikation, um Reibungspunkte, Spannungen und darum sich zu finden und zu verlieren…
Beim X-Jam…Classic meets Jazz treffen sich folgende Besetzung:

Musikalische Leitung und am Piano : Stefan Wurz
Classic… feat. : Mona Seebohm (Violine)
Jazzgitarre : Gunnar Hofmann
Gesang und Jazzgitarre : Helfried Hofmann

Moderation: Delia Nitschke
Ton: Jan Zantopf

Diese Sendung wird durch das Programm: Niedersachsen dreht auf! gefördert.

Niedersachsen dreht auf!
120 – Samstag, 16.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Showtime im Kultur Stream …Brian O’Gott und Andi Steil“

Die ShowTime-Staffel im Kultur Stream geht mit Rythm’n’Comedy in die finale Runde. Brian o’Gott ist zum zweiten mal zu Gast bei ShowTime im Kultur Stream. Neben seiner Gitarre hat er diesmal Andi Steil mit im Gepäck. Andi Steil entführt das Publikum in seinem Musik-Comedyprogramm mit einer Hang und anderen Instumenten auf eine Weltreise.
Mit Solo-Auftritten im Fernsehen und im deutschsprachigen Raum haben beide Künstler reichlich Bühnenerfahrung gasammelt.
ACHTUNG! : Mischkonsum von Brian o’Gott & Andi Steil könnte Hüpfen auf dem Sofa und Lachanfälle verursachen !

Ton: Jan Zantopf

Niedersachsen dreht auf!
119 – Sonntag, 1o.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Showtime im Kultur Stream …Liese-Lotte Lübke und Thomas Zander“

Zu Gast: Liese-Lotte Lübke und Thomas Zander

Die Kabarettistin Liese-Lotte Lübke steht seit 2009 auf der Bühne. Auf unzähligen Kleinkunstbühnen im deutschsprachigem Raum, im WDR, SR, der ARD, den Sendungen Ladies Night und Alfons & Gäste ist sie bisher aufgetreten.
Im Kultur Stream ist Liese-Lotte zum zweiten mal mit Gesang und Piano zu Gast. Begleiten lässt sich die Künstlerin an diesem Abend durch den Saxophonisten Thomas Zander. Er ist seit Jahren Gastmusiker für Saxophon, Klarinette und Querflöte am TfN in Hildesheim und an vielen anderen Theatern. Außerdem spielte er von Beginn an in der Bigband von Roger Cicero als Bariton-Saxophonist und Tenor im Quartett von Bill Ramsey.
Daneben arrangiert er für Orchester in Göttingen, Bielefeld, Braunschweig und Oldenburg und komponiert Kammermusik.

Moderation: Delia Nitschke
Ton: Jan Zantopf

Diese Sendung wird durch das Programm: Niedersachsen dreht auf! gefördert.

Niedersachsen dreht auf!
118 – Samstag, o9.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Local Legends: Bonita & the Blues Shacks“

Damit kann das Jahr beginnen…
Bonita & The Blues Shacks !!!


Seit 30 Jahren sind B.B. & The Blues Shacks weltweit als Top-Act der Szene unterwegs. Wer authentischen R&B mag, traditionellen Blues zu schätzen weiß, kommt an dieser Band nicht vorbei. Bewusst verankert in den Wurzeln des Genres und dennoch offen für neue Abenteuer treten die Blues Shacks gemeinsam mit der einzigartigen Sängerin Bonita zum 2. Mal im Kultur Stream auf.


Die Zusammenarbeit zwischen den Blues Shacks und der in Südafrika geborenen Musikerin begann bereits im Jahr 2013 – im Duett mit Michael Arlt auf dem Album Come Along. Eine Stimme, die die Spannbreite einer ganzen musikalischen Ära abdeckt – vom R&B einer Ruth Brown oder Lula Reed bis zu Sixty Soul Stuff ala Etta James oder Ann Peebles. Dazu hat Bonita eine Bühnenpräsenz, die den Zuschauern das Atmen erschwert. Traditioneller Rhythm & Blues and Soul zum Austoben und Dahinschmelzen.

Besetzung:
Bonita Niessen – vocals
Andreas Arlt – guitar vocals
Michael Arlt – vocals, harmonica
Henning Hauerken – electric + upright bass
Andre Werkmeister – drums, percussion
Fabian Fritz – piano, organ

Moderation: Olli Mau
Ton: Janz Zantopf

Diese Sendung wird durch das Programm: Niedersachsen dreht auf! gefördert.

…die Röhnrad Silvester Performance im Archiv

Der Silvester Clip mit dem Röhnrad auf der Steingrube ist nun auch im Archiv verfügbar und jederzeit anzuschauen.

Niedersachsen dreht auch im Januar auf!

Gleich fünf weitere Highlights, die durch das Programm gefördert werden, warten im Januar auf euch.

Samstag, o2.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Showtime im Kultur Stream …Mirle & Matti“

Sonntag, 1o.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Showtime im Kultur Stream …Liese-Lotte Lübke und Thomas Zander“

Samstag, 16.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Showtime im Kultur Stream …Brian O’Gott und Andi Steil“

Samstag, 23.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„X-Jam: Jazz meets Classic“

Mehr Infos sind in der Programmvorschau zu finden.


Niedersachsen dreht auf!
117 – Samstag, o2.Januar – 2o:15 Uhr – Kultur-Stream.live
„Showtime im Kultur Stream …Mirle & Matti“

zu Gast: Mirle Köhler und Matti Müller

Ton: Jan Zantopf

Wir haben upgegraded! …ihr könnt uns jetzt direkt Geld zuschicken, einmalig, monatlich oder sogar jährlich mit einem Spenden-Abo.
Die Spenden fließen in den Kultur Stream mit dem Ziel, allen Beteiligten ein angemessenes Honorar zahlen zu können. Vorerst ist nur das Bezahlen mit Kreditkarte möglich…

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Einmalig spenden

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00
€5,00
€15,00
€100,00

Oder gib einen individuellen Betrag ein


Wir wissen deine Unterstützung sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

…mit Bankkarte kann man nach wie vor über betterplace.me spenden:

Hier könnt Ihr den Kultur Stream unterstützen !

Das TV-Team für einen Livestream buchen

Festivals – Lehrgänge – Tagungen – Netzwerktreffen – Messen -Talkshows – Präsentationen – Fortbildungen – Konzerte -Firmenfeiern – Mitgliederversammlungen – Podiumsdiskussionen – Jahreshauptversammlungen – Kulturveranstaltungen –

Wir übertragen Ihre Veranstaltung live oder als Aufzeichnung…

…aus dem Licht.n.Stein Studio oder von einem anderen Ort

…z.B. in den Kultur Stream (HD), auf Youtube, auf Zoom oder auf einen für Sie eingerichteten Streaming-Kanal (HD).

…mit mehreren Kameraperspektiven…

…mit Einspielmöglichkeiten, Liveschaltung und interaktive Tools…

…Fullservice mit Beratung, Planung und maßgeschneiderter Regie, Videotechnik, Lichttechnik, Tontechnik, Kulisse, Künstler-Booking und Moderation…

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Licht.n.Stein Studio – KulturRatskeller – Markt1 – 31134 Hildesheim –

…mitten zwischen Hannover-Göttingen-Braunschweig-Hameln-

#sangundklanglos

……..zelebrierte Stille…

#sangundklanglos

Der KulturRatskeller auch außerhalb der Sendungen geöffnet

Wir haben die Licht.n.Stein Lounge im KulturRatskeller unter dem Hildesheimer Rathaus eröffnet.

Von nun an kann auch außerhalb der Sendungen, drinnen wie draußen das Ambiente dieses Ortes genossen werden.

Von Donnerstag bis Sonntag haben wir mit unterschiedlichen Thementagen geöffnet

Bis die Gastronomie wieder öffnen darf, bleibt die Licht.n.Stein Lounge geschlossen.
Der Kultur Stream wird fortgesetzt.

Mehr Informationen zu den Öffnungstagen und -zeiten finden Sie hier.

Der Eintritt ist frei.

Embryo kommt nach Hildesheim!

Die Kultband Embryo kommt am o8. September in den Kultur Stream.

…vor Ort dabei sein oder die Übertragung online genießen.

Alle Infos zur Veranstaltung findet Ihr hier.

Tag der Offenen Tür
o6.o9.2o2o – 13 bis 18 Uhr


Am Sonntag, den 6. September hatten wir unsere Tür zum Licht.n.Stein Studio im KulturRatskeller, der Produktionsstätte des Kultur Streams, weit geöffnet. Es gab Führungen für kleine Gruppen mit Einblick hinter die Kulissen des Fernsehstudios. Unter den Ratshausarkaden gab es die Möglichkeit, bei einem frisch Gezapften von der Hildesheimer Braumanufaktur zu verweilen.
Wir haben uns sehr über alle Besucher gefreut!

Publikum im KulturRatskeller

Wir öffnen das Licht.n.Stein Studio für Publikum zu den Kultur Stream Sendungen !

….endlich wieder Live-Shows auch vor Ort genießen.

Ab Sonntag, den 16. August empfangen wir auch Publikum zu den Kultur Stream Sendungen. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnungen stehen sieben Tische bereit, die mit einem weiteren Haushalten zusammen gebucht werden können.
Karten kann man im 2er Pack oder mehr für einen Tisch bestellen.

Ticketpreis: 15€ / Person

„gemütlich ganz hinten“
: 10€ / Person
(Stehtisch mit Bank am Ende des Raumes)

Mindestbestellmenge: 2 Tickets.

Tickethotline – wochentags von 12-14 Uhr…
Tel.: 0 160 / 987 43 800

Alle Infos rund um die Tickets finden Sie hier.

Hildesheimer Ratskeller Musiktage 2020 dieses Jahr im Kultur Stream
-jeden Freitag und Samstag im Juli

Die Hildesheimer Marktplatz Musiktage, die in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum gefeiert hätten, verlegen ihr Programm aufgrund der aktuellen Situation in den Kultur Stream. Und so werden aus den Marktplatz Musiktagen in diesem Jahr die Hildesheimer Ratskeller Musiktage. Zu den selben Zeiten wie sonst die Marktplatz Musiktage werden den ganzen Juli über Konzerte gestreamt, immer freitags und samstags um 19 Uhr.
Zusammen mit dem Bewerbungsbüro Hildesheim 2025 stellen die Veranstalter Univent den Konzerten immer eine kleine Interview-Runde voran, moderiert von Olli Mau.

Hier finden Sie alles Sendungen der Ratskeller Musiktage.

Weedbeat Festival im Kultur Stream

Seit 2004 findet jährlich das karibische Fest im Grünen zwischen Rosen und
Rüben statt. In diesem Jahr übertrugt der Kultur Stream das Programm.

Das Programm war nur live zu sehen. Am 26. Juli hatten wir von 12- 24 Uhr alle drei Tage in einer Wiederholung gezeigt. Nach und nach werden die einzelnen Beiträge im Archiv veröffentlicht.

Night of Light

Am 22.o6. war die „Night of Light“. Ein Aktionstag, an dem Kulturstätten in Deutschland rot beleuchtet wurden, um auf die Situation der Veranstaltungs- und Kulturbranche aufmerksam zu machen.
Wir haben dies in unserer Kultur-Stream.live-Sendung  thematisieren und das Rathaus, die Herberge des Kultur Streams, im Anschluss rot illuminieren. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine und die Tourist-Information Hildesheim im Tempelhaus konnten wir als weitere Teilnehmer gewinnen und haben auch ihr Gebäude auf dem Marktplatz im Auftrag beleuchten. Das Van der Falk Hotel auf dem Marktplatz wird von der Audio Werft beleuchtet. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir zu dem Anlass gemeinsam eine große Kulisse schaffen.

Mehr Informationen zu der Situation der Veranstaltungsbranche und den Forderungen findet ihr hier: www.night-of-light.de

Versteigerung auf ebay ! …2x Weißes Ticket !

KLICK HIER zu den Weißen Tickets auf EBAY !

…irgendwann dürfen wir wieder Publikum empfangen und hier könnt Ihr zwei Weiße Tickets ersteigern. 
Diese gelten jeweils für den Eintritt einer Person zu einer Kultur Stream- oder Atelier Licht.n.Stein-Veranstaltung, sobald wieder Publikum möglich ist (freie Terminwahl). 
Der Erlös der Versteigerung fließt in die Produktionskosten des Kultur Streams.
Sonntag bis Donnerstag…19 Uhr…einschalten !
www.kultur-stream.live

Auktionsende: Sonntag, 24.Mai 19:00 Uhr

Sondersendung im Kultur Stream !

Foto: Matthias Pilch

Dienstag, 12.o5.2o2o um 14:30 Uhr gibt es eine LIVE Yoga Stunde mit Nicole Hauschild im Kultur Stream.

Von der auf der Bühne tanzenden Künstlerin zu der auf der „Bühne“ unterrichtenden Trainerin- nach 15 Jahren Bühnenerfahrung als klassische Balletttänzerin, schaut Nicole Hauschild mittlerweile auf 20 Jahre Unterrichtserfahrung als Trainerin zurück, Yoga unterrichtet sie seit 2008. Die 3-jährige Ausbildung in der „Iyengar-Yoga-Tradition“ hat sie besonders geprägt, und im Laufe der Jahre entwickelte sie ihren ganz eigenen Stil, der durch ihre ruhige und einfühlsame Ausstrahlung gekennzeichnet ist. 

________________________________________________________

Unsere Sondersendungen zu Ostern

Wir wünschen allen Menschen Frieden, Gesundheit
und ein schönes Osterfest !
Love & Lights by Lucy Schreiber & Lito Bürmann
– Atelier Licht.n.Stein –
Sabine Grujic
– Feuer & Flamme (Tanz) –
…und dem Kultur Stream-Team.


Das traditionelle Karfreitag Orgelkonzert aus der
St. Andreas Kirche

…zum Kultur Stream hier klicken!

Kultur Stream ist der Hildesheimer Internet-Kanal zur Liveübertragung von Events, die aus aktuellem Zeitgeschehen nicht wie geplant vor Publikum stattfinden können.
Kultur Stream ist eine Produktion der Atelier Licht.n.Stein GbR von 
Lito Bürmann & Lucy Schreiber.
Wir wollen hiermit einen Beitrag leisten, dass es weiter geht !


__________________________________________


__________________________________________________________

Hildesheim ist als eine von 5 Städten auf der Shortlist im Wettbewerb um den Titel der europäischen Kulturhauptstadt 2025! 
Wir waren live übers Internet dabei, als die Entscheidung in Berlin verkündet wurde. 

Bilder. Berichte und Videobeiträge vom Rooting for Hi2o25 HIER

___________________________________________________________

Die Hildesheimer Allgemeine Zeitung hat im Vorfeld und nach den „…Kontaktlinien 2.o“ berichtet: 

09.09.2019 „Licht und Laser verwandeln die Andreaspassage“

16.09.2019 „So lief die Show mit Licht- und Laser in der Andreaspassage“

_____________________________________________________________

SchubMate Trio

…wir haben die SchubMate
designed…
Wir durften für unsere Lieblingslimonade aus der Hildesheimer Braumanufaktur einen Namen, ein Design und einen Slogan kreieren…

________________________________________________________________

Hi2025-Logo-mit-Untertitel

Atelier Licht.n.Stein ist offizieller Kooperationspartner bei der
Bewerbung Hildesheims zur
Kulturhauptstadt Europas 2025.
„Der Bewerbungsprozess hat in
Hildesheim ein Klima geschaffen, welches
den Kunst-und Kulturschaffenden neue Möglichkeiten und Wege eröffnet. Wir glauben daran, dass Hildesheim ein unheimlich großes Potential hat.
Jetzt ist eine Chance, etwas draus zu machen !“ 

_______________________________________________________________

__________________________________________________________

Atelier Licht.n.Stein im Radio
Angelika Dikhoff vom Kulturium war bei uns zum Interview im Atelier zu Besuch.
Gesendet wurde der Beitrag am 28.o1.2o19 auf Radio Tonkuhle (Hildesheim 1o5.3 MHz) im Morgenmagazin.

…und hier kann man nochmal nachhören :