Embryo & Atelier Licht.n.Stein

FÄLLT AUS !

…in einer Audiovision
LIVE am 15.o5.2o2o in Hildesheim

Plakat: Embryo & Atelier Licht.n.Stein
Hildesheim – 15. Mai 2020
…von Lito Bürmann & Lucy Schreiber
© 2o2o – Atelier Licht.n.Stein
EMBRYO

Für Augen & Ohren … Weltmusik mit Licht-und Videokunst live in Session.

15.o5.2o2o – Einlass 2o:15 Uhr … Beginn 21 Uhr

Embryo kommt nach Hildesheim und spielt gemeinsam mit Lucy Schreiber & Lito Bürmann vom Atelier Licht.n.Stein eine Livekonzert mit Audiovision.

…das Event findet in der Halle der Andreas Passage Hildesheim vor den Türen der Licht.n.Stein Galerie statt.

Mit viel Vorhang, Licht-und Videokunst wird der Raum akustisch und optisch in einen nichtalltäglichen Konzertsaal verwandelt.

Seit 1969 ist die Band Embryo aktiv. Sie spielten bereits mit Größen wie Mal Waldron, Trilok Gurtu, Okay Temiz, Fela Kuti und vielen mehr.
Die Tochter des im Januar 2018 verstorbenen Bandgründers Christian Burchard, Marja, ist mit der Band aufgewachsen und übernahm 2015/2016 als Multiinstrumentalistin die musikalische Leitung. Um sie herum scharen sich junge talentierte Musiker um den ewigen Fluss von Embryo weiter fließen zu lassen.
Alte und neue Kompositionen verschmelzen zu einem einzigartigen Klangerlebnis, in dem außer und innereuropäische Melodien, Rhythmen, der Jazz und die rockigen psychedelischen Klänge zu hören sind.

Sie bespielen inzwischen viele große Bühnen und internationale Festivals in und außerhalb Europas und begeistern die alte und junge Generation mit ihrem großen Talent und ihrer großen Freude am Spielen.

Die Reise geht weiter!

„Die frühen Siebzigerjahre aus Embryos Gründungsphase werden eins mit der Jetzt-Zeit der aktuellen Besetzung. Als würde die Ewigkeit in ihrer Musik mitschwingen.“
23.05.18 Zeitgrenzenüberwinder von Dirk Wanger aus, „Süddeutsche Zeitung“

„Embryo has a way of making the world small and the music big.“ Monty Waters (sax)

„Diese Musik ist immer besser als jede Droge, ist Offenbarung und Versprechen, gibt Hoffnung und macht Mut. Der sichtbare und hörbare Spaß, den die Menschen auf der Bühne verbreiten, steckt an…“

„Gebannt hörte und schaute man. Es war, als ob sich das Tor zu einer anderen Welt öffnete und dabei zugleich einen Blick in eine Zeit freigab, die Begrenzung nicht kannte, zumindest in bestimmten Kreisen. Ja, es war die Luft der Freiheit, die man hier atmen durfte.“ Sz, Februar 2020

www.embryo.de
www.facebook.de/embryo2000


Eintritt pro Person:

VVK : 14 € / 10 € erm.
Abendkasse : 18 € / 12 € erm.

TICKET Vorverkauf … klick hier

…hier gehts zum Facebook-Event:

Wir freuen uns sehr und laden Euch ein…
…Love & Lights from

Lucy & Lito



Seit 50 Jahren schreiben sie von München aus Welt-Musikgeschichte: die Musiker von „Embryo“, dem bayerischen Kult-Kollektiv, das 1969 den „Krautrock“ und später die „Weltmusik“ erfand … Autorin: Carina Bauer – Bayrischer Rundfunk




Wir bedanken uns herzlich für…
…Sponsoring bei :

Verve Gym – Gymnastikstudio Jutta Gilbert-Schreiber
Hornburg Bikes – Fahrräder, E-Bikes,Trecking u. mehr.
…Unterstützung und Hilfe bei:
DS-Gündel – Sicherheitsdienstleistungen
Mongolia – Asia Restaurant – Andreas Passage
…für die Aufnahme ins Frühjahrsprogramm bei :
ROSEN & RÜBEN – Hildesheim


Plakat:
Embryo & Atelier Licht.n.Stein
Hildesheim – 15. Mai 2020
…von Lito Bürmann & Lucy Schreiber
© 2o2o – Atelier Licht.n.Stein